QSrex | Desinfektionstunnel
21804
page-template-default,page,page-id-21804,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.4,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive
 

Desinfektionstunnel

Der Zweck des Tunnels besteht darin, Menschen und Dinge vollständig von Viren und anderen Erregern zu desinfizieren.

FUNKTIONSPRINZIP

Das Desinfektionsmittel wird in Form von Nebel / Dampf abgegeben, somit wird die vollständige Desinfektion von Personen erreicht, die durch den Tunnel laufen.

Die Nutzung von Desinfektionstunneln ist vor öffentlichen Einrichtungen wie Krankenhäusern, Gesundheitszentren, Einkaufs-, Sport- und Freizeitzentren und in allen Bereichen, in denen die Interaktionen der Menschen zunehmen, am effektivsten.

In seiner Mitte verfügt der Tunnel über eine Desinfektionsbarriere mit 16 Edelstahldüsen.

Die Desinfektionsbarriere ist im unteren Bereich mit einem Desinfektionsmittel gefüllt und von einem Schwamm bedeckt, um die Schuhe zu desinfizieren.

Das System wird von einem Bewegungssensor aktiviert.  Wenn eine Person den Tunnel betritt aktiviert sich das System sofort und es tritt der Sprühnebel/-dampf aus.

Ein Tunnelaufenthalt für mindestens 4-6 Sekunden ist erforderlich.

Die Deaktivierung des Systems erfolgt gleichzeitig mit dem Verlassen der Person aus dem Tunnel.

Tunnel-mit-masen
WIE ES FUNKTIONIERT
  1. Betreten Sie den Tunnel und stellen Sie sich in die Mitte des Tunnels auf den Schwamm.
  2. Schließen Sie Ihre Augen. Der Sensor aktiviert die Düsen, die Sie über die gesamte Höhe besprühen.
  3. Wenn das Sprühen abgeschlossen ist, verlassen Sie den Tunnel.

Dauer: 4-6 Sekunden

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Fordern Sie hier und exklusiv nur bei uns Ihr Angebot für die Installation Ihres Desinfektionstunnels: